Logo

Hautcreme ohne Paraffine

Paraffine sind Kohlenwasserstoffe auf Erdölbasis, die häufig als Inhaltsstoff in Cremes, Lotionen, Nagellacken und Lippenstiften verwendet werden. Paraffine werden in vielen kosmetischen Produkten wegen ihrer schnell einziehenden, hauterweichenden Eigenschaften verwendet. Auch wenn sie sich auf der Haut nicht schädlich anfühlen, sind sie dafür bekannt, dass sie negative Auswirkungen auf verschiedene Teile des Körpers haben und daher vor allem von Personen mit empfindlicher Haut vermieden werden sollten. Paraffin ist eine sehr billig herzustellende Substanz, weshalb es in der Kosmetikindustrie häufig verwendet wird. Während Paraffine für die Umwelt weitgehend unschädlich sind, gibt es Bedenken hinsichtlich seiner Auswirkungen auf unsere Haut. Leider können Paraffine in vielen kosmetischen Produkten versteckt sein, die wir unbedingt vermeiden sollten.

Es wurden keine Produkte gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.

* Preise inkl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten. Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Diese Vergütung ist im Kaufpreis bereits enthalten. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten sind möglich.