Logo

Whitening Hautcreme

Der Begriff Whitening hören Kunden häufig in Verbindung mit einer Zahncreme, die die Zähne aufhellen soll. Aus diesem Grund wirkt es in Kombination mit Kosmetikprodukten abschreckend, denn schließlich soll die Haut nicht gebleicht und somit blass werden. Dies tun Whitening-Produkte in Cremes auch nicht, sondern vielmehr zielen sie mit den Inhaltsstoffen wie Kojisäure, Azelainsäure, Brombeere, Süßholz, Zitrusfrucht, Tomate oder Arbutin darauf ab, Hyperpigmentierungen, Pigmentflecken oder Narben aufzuhellen. Besonders zweckmäßig sind Whitening-Produkte, welcher der Haut zusätzlich Feuchtigkeit spenden und auch beruhigend wirken. Bei der Verwendung von Whitening-Produkten sollte auch ein zusätzlicher Sonnenschutz aufgetragen werden. Während Whitening-Produkte zur gezielten Aufhellung der Pigmentflecken und Narben eingesetzt werden und kosmetische Wirkung haben, dienen die Brightening-Produkte in erster Linie der Revitalisierung der Haut. Um der Haut mehr Strahlkraft zu geben, setzt auf die Brightening-Pridukte. Wer jedoch unter Pigmentflecken oder Akne-Narben leidet, greift eher zu Whitening-Cremes. Natürlich können auch die Whiterning- und Brightening-Produkte kombiniert werden. Vor allem koreanische, Produkte setzen in Masken, Cremes und Seren auf beides.

Es wurden keine Produkte gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.

* Preise inkl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten. Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Diese Vergütung ist im Kaufpreis bereits enthalten. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten sind möglich.