Hautproblem
Inhaltsstoffe
Zweck

Cortison Cremes

Cortisonhaltige Cremes, Salben oder Lotionen werden angewendet, um beispielsweise Hautausschläge oder andere Veränderungen der Haut zu lindern. Sie eignen sich daher besonders gut bei entzündlichen Hauterkrankungen wie Neurodermitis, Exzemen oder Schuppenflechte.


Cortison Cremes im Überblick

Hydrocortison AL 0,5% Creme, 30 g
Hydrocortison AL 0,5% Creme, 30 g*
von ALIUD Pharma GmbH
Preis: € 7,47 Details bei Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Dulàc - Procto Complex - Hämorrhoiden salbe - 40 g - mit Diosmin, Escin, Centella Asiatica, Hypericum, Rosskastanie und Sheabutter - KEIN KORTISON - Diosmin Expert
Preis: € 9,99 Details bei Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
CORTISONUM C30
Preis: € 9,82 Details zum Produkt* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
CORTISON INJ HOM ALL
Preis: € 82,17 Details zum Produkt* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
CORTILIND 5 mg/g Hydrocortison Creme 30 g
Preis: € 6,80 Details zum Produkt* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hydrocortison AL 0,5% Creme
Preis: € 5,71 Details zum Produkt* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 9. April 2021 um 06:20 . Preise können sich geändert haben. Wir verdienen Provisionen bei qualifizierten Käufen über unsere Werbelinks im Rahmen von Affiliate Partnerschaften mit Amazon.de, Yadore.com, awin, adcell und anderen.

Worauf sollte beim Kauf einer Cortison Creme geachtet werden?

Es ist sehr wichtig zu wissen, dass der Anteil an Cortison in frei verkäuflichen Cremes sehr gering ist, da dieses Medikament bei längerer und höherer Dosierung einige Nebenwirkungen mit sich bringen kann. Außerdem beinhalten diese Produkte sowohl das klassische Hormon Cortison als auch das so genannte Bio- Cortison. Dieses ist rein natürlich und wirkt lediglich wie Cortison. Demnach sollten Sie also folgende Kriterien beim Kauf einer solchen Creme beachten:

  1. Für welche Erkrankung bzw bei welchen Beschwerden soll das Produkt verwendet werden?
  2. Gibt es eventuelle Unverträglichkeiten, die die Anwendung des Produktes kontraproduktiv machen oder ein Produkt von einem anderen Hersteller sinnvoller machen?
  3. Wie hoch soll der Anteil an Cortison in der Creme sein bzw soll dieser Anteil vielleicht sogar aus biologisch hergestelltem Material bestehen?
  4. Legen Sie Wert auf besondere Zusatzstoffe oder auf das Fehlen bestimmter Stoffe in Ihren Pflegeprodukten?

Es sollte natürlich in jedem Fall abgewägt werden, ob vor einer Eigentherapie ein Arzt hinzugezogen werden sollte.

Welche Cortison-Cremes sind zu empfehlen?

Der Internethandel Amazon bietet viele verschiedene Cortison Cremes an. Da der Überblick hierbei leicht verloren geht, sollen im Folgenden einige Produkte vorgestellt werden, die die besten Bewertungen von Nutzern erhalten haben. Wir sind der Meinung, dass Bewertungen von Nutzern das beste Kriterium für die Wirksamkeit einer Hautcreme ist, sind Sie nicht auch der Meinung?

Hydrocortison Creme von Ratiopharm

Bestseller Nr. 1

Die Hydrocortison Creme von Ratiopharm wird auf Amazon.de am besten bewertet und gehört zu den Bestsellern. Sie ist in zwei verschiedenen Größen erhältlich (15 Gramm und 30 Gramm) und ist mit einem Preis von ca. 6 Euro bis 7,60 Euro durchaus erschwinglich.

Enthalten ist ein Cortisonanteil von 0,5 %, es handelt sich hierbei nicht um Bio- Cortison, sondern den Wirkstoff Hydrocortison.
Sie wird zur Anwendung bei entzündlichen Veränderungen der Haut empfohlen und wird zum Auftragen auf die betroffenen Hautstellen verwendet.

Die Kundenbeschreibung von Amazon weist darauf hin, dass das Produkt apothekenpflichtig ist, eine längere Anwendung sollte also besser mit einer Fachperson abgesprochen werden.

Soventol 0,5 % HydroCort Creme

Bestseller Nr. 1

Die Soventol 0,5 % HydroCort Creme enthält ebenfalls o,5 % des Wirkstoffes Hydrocortison. Bei 30 Gramm zahlt man hier jedoch einen Preis von ca. 15 Euro. Sie wird zur Behandlung von entzündlichen und allergischen Hautreaktionen angewendet.

Kunden berichten, dass sich die bei einer allergischen Reaktion auftretenden Bläschen nach dem Auftragen der Salbe sofort besserten. Doch auch hier sollte beachtet werden, dass es sich um ein apothekenpflichtiges Medikament handelt und es dadurch bei längerer Anwendung zu Nebenwirkungen kommen kann.

Bepanthen® Sensiderm Creme

AngebotBestseller Nr. 1

Die Bepanthen® Sensiderm Creme wird beim Anbieter Amazon den Cortison Cremes zugeordnet, enthält diesen Wirkstoff allerdings nicht. Preislich liegt die Creme bei ca. 6,28 Euro. Sie wird ebenfalls bei juckenden oder entzündlichen Hautveränderungen benutzt und soll die Hautschutzbarriere stärken. Durch fehlende Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe ist sie besonders geeignet zur Anwendung bei Neurodermitis.

Das Produkt ist nicht apothekenpflichtig, da es wie oben beschrieben, kein Cortison enthält. Es kann also auch unbedenklich über einen längeren Zeitraum angewendet werden.

Repair Sensitive Creme von Vitabay

Die Repair Sensitive gehört zu der Kategorie der Cortisoncremes und enthält das bereits oben genannte Bio Cortison (hier aus der Ballonrebe). Es wirkt Juckreiz stillend und beruhigend und kann gegen Sonnenbrand, Mückenstiche, Neurodermitis und Hautrötungen angewendet werden. Mit einem Preis von ca. 20 Euro für 50 ml ist sie zwar eine der teureren Cremes, ist dafür aber frei von Duftstoffen, Farbstoffen, Parabenen und Mineralölen und wurde ohne Tierversuche getestet.

Da das Produkt kein klassisches Cortison enthält kann es bedenkenlos übereinen langen Zeitraum angewendet werden ohne dass mit Nebenwirkungen zu rechenen ist. Hochmolekulare Hyaluronsäure spendet der Haut zusätzlich Feuchtigkeit und wirkt straffend.

Hinweis: Aktualisierung am 3.11.2019 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.